Spadaka-Cup 2017

Bei gutem Wetter wurde auf dem Gelände des TC Reken ein Turnier für die Vereinsmitglieder um den Spadaka-Pokal ausgerichtet. Mit Spaß und Ehrgeiz nahmen 25 Aktive an den Spielen teil und kämpften um Siegpunkte.Während bei den Damen Sabrina Schemmer (Mitte) vor Mareike Schürmann den ersten Platz belegte, wurde der Sieger bei den Herren durch einen Match-Tiebreak entschieden: Hier setzte sich Manfred Schäfer (rechts)souverän gegen Hubert Uphues durch. Erster Gratulant war Bernd Konniger (Spadaka Reken).